Kino
So 21.04.2019

Ich, Claude Monet (OmU)

19:00 Uhr | Kulturraum Casino
10 Euro inkl. Begrüßungsgetränk
Einlass: 18:00 Uhr

Exhibition on Screen – Große Kunst auf großer Kinoleinwand

Produzent und Regisseur Phil Grabsky: „ Monet ist einer jener Künstler, die man glaubt, sein ganzes Leben zu kennen. Sein Name klingt so vertraut. Ich denke man kann davon ausgehen, dass alle, die sich für Kunst interessieren – und ich habe mehrfach betont, dass dies jeder tun sollte – wissen, dass sein Gemälde „Impression – Sonnenaufgang“ beinahe zufällig der wohl berühmtesten künstlerischen Bewegung der Geschichte, nämlich dem Impressionismus, seinen Namen gab. 
So kam es im vergangenen Jahr, als wir in der Produktion von ,Die Malerei des Modernen Gartens – Monet bis Matisse‘ waren, als ich mich dazu entschied, dass es an der Zeit war, Monsieur Claude Oscar Monet ein wenig näher zu kommen. 
Ich habe immer argumentiert, dass der erste Schritt als Regisseur sein sollte, die Korrespondenz seines Subjekts zu lesen. Nun, das war die Herausforderung, die ich mit Monet annahm. Sehr schnell wurde klar, dass ich in dem Bemühen um einen frischen Blick auf einen sehr geliebten Namen nur seine eigenen Worte zu benutzen brauchte und zu sehen, wer auftauchte. 

In englischer Originalversion mit deutschen Untertiteln. 

Veranstalter: Kulturhaus Caserne gGmbH | Tel. 07541 371 661 | www.kulturhaus-caserne.de. Karten: Reservierung über www.kulturhaus-caserne.de oder an der Abendkasse

Weitere Aufführtermine:So 28.04. 19:00 UhrKulturraum Casino
     

    Veranstalter:

    Kulturhaus Caserne gGmbH
    Tel.: 07541 371661
    Fallenbrunnen 17
    88045 Friedrichshafen

    Mit freundlicher Unterstützung durch: