Workshop
Sa 24.07.2021

Improtheater im Wald/Naturtheater Günther Letsch

10:00 - 16:00 Uhr | Kulturhaus Caserne | KulturCampus | AUSVERKAUFT!
Gebühr 15 Euro

In diesem Workshop werden wir die klassischen Theater-Räume verlassen und in der Natur, im Wald mit viel Spaß improvisieren. Die Sinneseindrücke der archaischen Umgebung des Waldes werden uns Inspiration sein, für improvisierte Bühnenfiguren und Szenen. Inspiration für die Körperlichkeit als äußerlich sichtbare Haltung einer Figur, aber auch für die innere Haltung der Figur zu ihrer Umgebung.

Improvisationstheater-Erfahrung ist hilfreich, aber nicht Voraussetzung, Neugier reicht!

Die TeilnehmerInnen brauchen bequeme, strapazierfähige Kleidung und - weil auch Wetter unsere Haltung verändern kann - eventuell Wechselkleidung.

 

Zur Person

Günther Letsch, ist Improvisations-Schauspieler und -Trainer, Gaukler, Förster und Waldpädagoge.
Seit 12 Jahren ist er künstlerischer Leiter des Improvisationstheaters SpielTrieb in Sigmaringen.

     

    Veranstalter:

    Kulturhaus Caserne gGmbH
    Tel.: 07541 371661
    Fallenbrunnen 17
    88045 Friedrichshafen

    Mit freundlicher Unterstützung durch:

    Hauptsponsor

    Medienpartner