Konzert
Do 05.05.2022

Jazz am Donnerstag: Axel Kühn Trio „Time to Rethink“

20:00 Uhr | Theater Atrium
Eintritt: Kollekte
Einlass: 19:30 Uhr

Mit „Time to Rethink“ präsentiert das Trio des preisgekrönten Bassisten Axel Kühn sein bereits drittes Album. Dieses wird neben weiteren Eigenkompositionen im Fokus des Abends stehen. Die 8 Eigenkompositionen, welche allesamt aus der Feder des Bandleaders stammen, sind genreübergreifend konzipiert. So wird z.B. der opener „TIME TO RETHINK“ mit Beats aus der Pop Musik angereichert, die Melodie von „THE FORCE OF SILENCE“ erinnert an Klassik und das Stück „HYPNOTIC BELLY DANCE“ bedient sich orientalischer Anleihen. Trotz großer stilistischer Bandbreite, klingt die Musik des Axel Kühn Trios keineswegs nach einem musikalischen Flickenteppich. Konsequent wird der Weg, welchen das Trio bei seinen Vorgänger Alben „OPEN-MINDED“ und „ZEITGEIST“ einschlug weitergegangen. Dabei hört man deutlich, dass ihre gemeinsame Reise nun schon einige Jahre anhält. Die Musik hat an Raffinesse, Eigenständigkeit, Power und Intensität deutlich dazu gewonnen. Zusammen agieren die 3 Musiker wie ein grosser Organismus bei dem alles perfekt aufeinander abgestimmt ist. So entsteht ein ganz eigenständiger Triosound, der tief in unserer Zeit verwurzelt ist und immer von Axel Kühns persönlichem Anliegen zeugt. Es besteht darin, mit jedem Song ein klares emotionales Statement abzugeben, um den Zuhörer dort zu treffen, wo Musik die größte Wirkung hat: im Herzen.

  • Axel Kühn – Bass
  • Ull Möck - Piano
  • Eckhard Stromer - Drums

Photo: Rainer Ortag

     

    Veranstalter:

    culturverein caserne e.V.
    und JazzPort Friedrichshafen e.V.

    Reservierung nicht nötig!

    Möchten Sie vorher etwas Essen? Reservieren Sie im benachbarten Restaurant "I Fratelli" einen Tisch!

    Mit freundlicher Unterstützung durch:

    Hauptsponsor

    Medienpartner