Konzert
Do 12.05.2022

Jazz am Donnerstag: Thomas Siffling Quintett “Remembering Miles and Chet”

20:00 Uhr | Theater Atrium
Eintritt: Kollekte
Einlass: 19:30 Uhr

Der Mannheimer Thomas Siffling ist einer angesagtesten deutschen Jazz Trompeter mit internationalem Renommee. Er gewann 2005 den Jazzpreis des Landes Baden-Württemberg und ist inzwischen Mitglied der Jury des jährlich verliehenen Preises. Mit Olaf Schönborn am Saxophon hat er einen alten Weggefährten, kongenialen und eingespielten Partner an seiner Seite. Die hochkarätige Rhythmusgruppe besteht aus Lothar Kraft am Piano, dem Stuttarter Bassisten Jens Loh, langjähriges Mitglied des Thomas Siffling Trios und dem Schlagzeuger Patrick Manzecchi aus Konstanz.

Das Programm von Thomas Siffling für dieses Konzert ist eine Hommage an zwei der größten, stilbildenden Trompeter der Jazz-History, Miles Davis und Chet Baker, die er zu seinen wichtigsten musikalischen Vorbildern und Einflüssen zählt mit Musik aus einer der bedeutendsten Epochen des Jazz.

Line Up:

  • Thomas Siffling (Trompete, Flügelhorn)
  • Olaf Schönborn (Saxophon) -
  • Lothar Kraft (Piano)
  • Jens Loh (Kontrabass)
  • Patrick Manzecchi (Schlagzeug)

Bild: Thomas Siffling/VHS Leutkirch

     

    Veranstalter:

    culturverein caserne e.V.
    und JazzPort Friedrichshafen e.V.

    Reservierung nicht nötig!

    Möchten Sie vorher etwas Essen? Reservieren Sie im benachbarten Restaurant "I Fratelli" einen Tisch!

    Mit freundlicher Unterstützung durch:

    Hauptsponsor

    Medienpartner