Konzert
Sa 30.10.2021

Konzert verlegt auf 29.04.2022: Adjiri Odametey - Afrikanische Weltmusik

20:00 Uhr | Kulturraum Casino | Veranstaltung verschoben!
VVK 22 / erm. 19 Euro zzgl. Geb. | AK: 26 / erm. 23 Euro
Einlass: 19:00 Uhr

Konzert verlegt auf 29.04.2022:

Adjiri Odametey aus Ghana/Westafrika spielt konzertante, mitreißende Afrikanische Weltmusik. Er hat sich aufgrund seiner warmen, erdigen Stimme und aufgrund seiner melodiösen Songs in der Weltmusikszene einen hervorragenden Namen gemacht. Als Multi-Instrumentalist beherrscht er traditionelle afrikanische Instrumente wie Kora (Afrikanische Harfe), Balafon (Holz-Xylophon), die Daumenklaviere Mbira und Kalimba.

Mit seiner "Afrikanischen Weltmusik“ schuf Odametey einen eigenen individuellen Stil - immer im Bewusstsein seiner westafrikanischen Wurzeln. Die Presse schreibt über ihn: „Sein Leben ist ein Paradebeispiel für die Möglichkeiten eines kulturellen Zusammenpralls. Das Interesse sowohl an den traditionellen afrikanischen als auch den modernen westlichen Einflüssen sorgt für eine reiche Basis, auf der seine einzigartigen musikalischen Talente beruhen.“ Als Botschafter authentischer afrikanischer Musik gelingt ihm mühelos der Crossover. 

Adjiri Odametey wuchs in der ghanaischen Hauptstadt Accra auf, wo schon immer Menschen verschiedener Ethnien ihre musikalischen Traditionen pflegten. Durch seine Auslandstourneen als Jugendlicher lernte er unterschiedlichste Stilrichtungen kennen, die ihn beeinflussten. Adjiri Odametey war Mitglied in Bands wie dem Pan African Orchestra und nahm deren Debütalbum „Opus 1“ im legendären Real World Studio von Peter Gabriel auf. . Er arbeitete mit zahlreichen Stars zusammen wie zum Beispiel mit Miriam Makeba, Lucky Dube oder Osibisa. Adjiri Odametey komponierte schon sehr früh für Bands wie Kyriem in Ghana. 

„Der Welt entrückt - Adjiri Odametey verzaubert mit ausdrucksstarker Musik.“ Süddeutsche Zeitung

„Mit Adjiri Odametey kam einer der berühmtesten afrikanischen Weltmusiker (…) Er repräsentiert als Crossover-Künstler die neue Weltmusik-Avantgarde“ Südwest Presse

„Wie sich eine ghanaische Weltmusik anhört, die kreativ und klischeefrei mit dem Erbe umgeht und zudem noch angenehm für europäische Ohren tönt, macht Adjiri Odametey vor.“ Badische Zeitung

Adjiri Odametey - OFFICIAL VIDEO (Ghana groove) - YouTube

     

    Veranstalter:

    Kulturhaus Caserne gGmbH
    Tel.: 07541 371661
    Fallenbrunnen 17
    88045 Friedrichshafen

    Mit freundlicher Unterstützung durch:

    Hauptsponsor

    Medienpartner