Ausstellung
So 14.01.2024

„Tanze, leise im Wind“ - Birgit Konzett

14:00 Uhr | Kunsthaus Caserne
Eintritt frei

„Tanze, leise im Wind“ - Birgit Konzett

Malerei + Collage + Installation

Vernissage – Freitag, 12. Januar, 19 Uhr

Einführung: 

Musik: Susanne Scheier

Tanzen, bewegen, den Windhauch spüren … leise Arbeiten … viele Schichten, wenig Farbe … Nuancen, die wahrgenommen werden.

Die Werke der österreichischen Künstlerin Birgit Konzett sind zurückhaltend, lautlos und doch haben sie eine gewisse Magie.

In ihrer Malerei experimentiert sie mit Tuschen, Acryl und teilweise Papier - eine abstrakte Formensprache. Schichtungen, überlagerte Flächen und sinnlich, ruhende Muster wecken Assoziationen von Bewegungen.

Die ausgebildete Textilerin beschäftigt sich in Ihrer Kunst auch mit Nadel und Faden. Wenige Fäden, hängend oder gespannt, wie gezeichnete Striche – werden auf der Leinwand platziert. Sie schafft dadurch rhythmisierte Fragmente.

In kleinen Formaten zeigt sie eine Auswahl an Collagen, die streng in einer Ordnung an der Wand gereiht sind.

Meterlange Papierstreifen zu leichten, schwingenden Konstellationen zusammengefügt, schweben schwerelos im Raum.

Birgit Konzett, gebürtige Vorarlbergerin arbeitet freischaffend und zeigt Ihre Kunst regelmäßig im In- und Ausland. ART Sylt, Stuttgart, Strasbourg, Innsbruck, Villa Claudia Feldkirch, ZollART Grenze A/CH sind einige Stationen. Sie ist Mitglied bei KunstVorarlberg.

Die Ausstellung ist an folgenden Tagen geöffnet: 13. / 14.01.24 und 20. / 21.01.24, jeweils von 14 bis 18 Uhr

     

    Veranstalter:

    Kulturhaus Caserne gGmbH
    Tel.: 07541 371661
    Fallenbrunnen 17
    88045 Friedrichshafen

    Mit freundlicher Unterstützung durch:

    Hauptsponsor

    Medienpartner