Konzert
Do 11.04.2024

Jazz am Donnerstag: Andrea Rehm Quintett

20:00 Uhr | Theater Atrium
Eintritt: Kollekte
Einlass: 19:30 Uhr

Andrea Rehm, Sängerin aus dem Bodenseeraum, verbindet die liedhaften Melodien des Nouvelle Chanson mit swingendem Jazz und den Rhythmen der Bossa Nova. Ihre warme, unverkennbare Stimme hat ein volles, weiches Timbre und zieht die ZuhörerInnen sofort in ihren Bann. Andrea Rehm trat mit ihren Projekten bisher vorwiegend im süddeutschen Raum auf, war aber schon in Frankfurt, Hamburg oder Cincinnati zu hören.

In ihrem aktuellen Projekt verknüpft sie französisch gesungene Bossa Nova mit eigenen Chansons. Der Auftakt hierfür war ihre CD „toi et moi“ von 2017 mit dem brasilerfahrenen Gitarristen Johannes Deffner, Reinhold Uhl an der Querflöte/ Bassklarinette, Bassist Heiner Merk, Perkussionist Herbie Wachter sowie Martin Giebel am Klavier. Mit Jörg Walesch an der Violine kommt nun ein neuer Klang ins poetische Gefüge.

LineUp:

  • Andrea Rehm - Gesang
  • Jörg Walesch - Violine
  • Johannes Deffner - Gitarre
  • Heiner Merk - Kontrabass
  • Herbie Wachter - Perkussion

Link:

https://www.youtube.com/watch?v=VExhfglQI8o

 

     

    Veranstalter:

    culturverein caserne e.V.
    und JazzPort Friedrichshafen e.V.

    Reservierung nicht nötig!

    Möchten Sie vorher etwas Essen? Reservieren Sie im benachbarten Restaurant "I Fratelli" einen Tisch!

    culturverein caserne e.V.
    Fallenbrunnen 17
    88045 Friedrichshafen
    Telefon: 07541/31726
    E-Mail: caserne@gmx.de

    Mit freundlicher Unterst├╝tzung durch:

    Hauptsponsor

    Medienpartner