Herzliche Einladung zum ersten Freundeskreis-Treffen der Kulturhaus Caserne am 4. November

Foto: Lena Reiner

Der Freundeskreis Kulturhaus Caserne gGmbH

Mit jährlich steigenden Besucher*innenzahlen und rund 250 Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Kabarett, Comedy, Literatur, Theater und Tanz sowie den interaktiven Formaten und Partys hat sich das Kulturhaus Caserne eine große Aufgabe vorgenommen, das kulturelle Leben in Friedrichshafen mitzugestalten.
Auch wenn das Kulturhaus Caserne durch Stadt und die freie Wirtschaft unterstützt wird, ist es wichtig unabhängig von finanziellen Druck kulturell wertvolle Projekte initiieren und durchführen zu können. Deswegen werden wir ab Herbst 2019 den »Freundeskreis Kulturhaus Caserne.« gründen, der neue Mitglieder*innen herzlich begrüßen möchte. Ziel des Freundeskreises ist es, eine breite Gemeinschaft von Freunden und Unterstützern aufzubauen, die das Kulturhaus Caserne kennen, schätzen und aktiv unterstützen möchten. Diese Unterstützung kann in finanzieller oder aktiver Hinsicht erfolgen. Bei beiden Varianten erwarten Sie große Dankbarkeit und Vorteile. Wir freuen uns darauf, Sie als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Jeden 1. Montag im Monat trifft sich der Freundeskreis im Kulturraum Casino um 19.00 Uhr (außer im August). Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie die Arbeit der gemeinnützigen Kulturhaus Caserne gGmbH

Das Kulturhaus Caserne

Das Kulturhaus Caserne ist kein reiner Veranstaltungsort, sondern bietet vielmehr eine Plattform, die all die verschieden Institutionen und Menschen aus den Bereichen Wissen, Kunst und Kultur, welche nun im Fallenbrunnen angesiedelt sind, in ihrer Arbeit verknüpft.

Es wird, schlicht gesagt, nicht nebeneinander, sondern miteinander gearbeitet. Diese Zusammenarbeit ist programmatisch von Offenheit, Flexibilität und Spartenvielfalt geprägt und so wird das Potential der Akteure vor Ort und im gesamten Stadtgebiet genutzt und exponiert. Sie verbindet die Sparten und schafft interdisziplinäre Ansätze.

Ziel dieses Kreativquartiers Fallenbrunnen ist es, Freiräume für die Kunst zu schaffen und die Bevölkerung auch an kreativen Prozessen und nicht nur deren Ergebnissen teilhaben zu lassen. Somit schafft es kulturell, sozial und ökonomisch einen Mehrwert.

Oder um es deutlich zu sagen: Was an dem hochmodernen Technologiestandort und exzellentem Hochschulstandort Friedrichshafen oftmals fehlt, ist ein geistiger Überbau der gemeinsamen Idee sowie ein kreatives Nachdenken über uns und unser künftiges Zusammenleben in einer immer globaleren vielschichtigen Welt.

Diese spannenden Herausforderungen sind es, welche die Caserne künftig annehmen wird.

 

Anmeldung Newsletter

Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung und jederzeit widerruflich Informationen zu Veranstaltungen im Kulturhaus Caserne per E-Mail zu.
Mit freundlicher Unterstützung durch: