Theater
So 16.09.2018

Leonce und Lena

19:00 Uhr | Theater Atrium | Frei nach Georg Büchner
12 Euro, erm. 9 Euro
Einlass: 18:30 Uhr

Als Prinz ohne Ambitionen hat man es nicht leicht. Das macht Leonce seinem Hofmeister mehr als deutlich. Leonce will nicht König werden. Wozu soll das gut sein? Welch ein Glück für ihn – und das Publikum – dass er Valerio, einem gleichgesinnten Müßiggänger begegnet, mit dem er den Hang zum Nichtstun teilen kann. Und dann soll der Prinz auf väterlich-autoritären Wunsch hin eine Prinzessin namens Lena heiraten. Höchste Zeit also, dass die beiden die engen Grenzen verlassen und sich auf die Flucht nach Italien begeben. Dort treffen sie auf eben jene Prinzessin Lena, die mit ihrer vertrauten Gouvernante ebenfalls auf der Flucht ist.

Ist "Leonce und Lena" eine Romantikparodie, eine Satire oder ein witziges Sprachspiel? Das Stück hat auf jeden Fall sehr viel mit unserer Zeit zu tun, denn hier wie dort "grassiert ein entsetzlicher Müßiggang".

 

 

 

Theater Rampenlicht

    Kulturhaus Caserne gGmbH
    Tel.: 07541 371661

    culturverein caserne e.V.
    Tel.: 07541 31726

    Fallenbrunnen 17
    88045 Friedrichshafen