Konzert
Sa 11.11.2023

Lina Maly - Tränen aus Eis Tour 2023

20:30 Uhr | Kulturraum Casino | Es gibt noch Karten an der Abendkasse!
VVK 24 / 20 Euro zzgl. Geb. | AK 29 / 25 Euro
Einlass: 19:30 Uhr

Nachdem aufgrund der Pandemie die ursprünglich 23 Daten umfassende Tour 2x verschoben und dann gestückelt gespielt wurde, geht es im Herbst/Winter 2023 endlich auf die große Runde: Die Tränen aus Eis Tour - 22 Konzerte in 4 Wochen, erstmalig auch mit 2 Shows in Österreich.

Als sehr umtriebige Künstlerin zieht es Lina Maly nicht ohne neues Material auf die Bühne. Nach der Neuauflage ihres Songs „Als Du Gingst“ Anfang 2020, der Teilnahme am „Giraffenaffen Sampler“ Mai 2020, der Veröffentlichung ihrer „Hush Hush /Hamburg EP“ im September 2020 über ihr neu gegründetes eigenes Label, der „Winter EP“ mit Dead Rabbit im Januar 2021, ihrem Beitrag zur Manfred Krug Compilation gemeinsam mit Moritz Krämer, dem neuen Album „Nie zur selben Zeit“ im Sommer 2021 und der „Quartett EP“ vergangenen Mai sowie der neuen TV Noir EP ist Lina bereits wieder im Studio und bereitet die nächsten Projekte vor, die vor der Tour veröffentlicht und auf den Shows präsentiert werden.

Auf den letzten Shows hat Lina Maly es geschafft, ihr Publikum immer wieder neu zu überraschen, indem sie ihre Songs live neu interpretiert – egal ob mit Band, Quartett, Solo am Klavier bzw. der Gitarre – oder einfach unveröffentlichtes Material präsentiert. Es entstehen jedes Mal intime Momente, die direkt ins Herz gehen.

Als Support tritt die Sängerin CARY im Duo auf. CARYs Songs gleichen oft einem intimen Zwiegespräch. Ihre Lyrics fühlen sich an wie eine persönliche Voice Message. Nachts, während man bei Fullspeed über die Autobahn rast. Umso passender benennt sie ihre 2022 erschienene Debüt-EP „Dialog“. Auf vier Tracks nimmt sie ihre Hörer*innen mit. Hautnah. Sie rollt Erlebtes und Gefühltes wieder auf, seziert den eigenen Schmerz, verabschiedet sich vom perfekten, instagram-esken Happy Life. Dafür gibt es Platz für das, was real ist - und in jedem Song einen Funken Hoffnung: „Es wird vergehen, du wirst schon sehen.“

     

    Veranstalter:

    Kulturhaus Caserne gGmbH
    Tel.: 07541 371661
    Fallenbrunnen 17
    88045 Friedrichshafen

    Mit freundlicher Unterstützung durch:

    Hauptsponsor

    Medienpartner